Korallenriffe sind der dichtest besiedelte Lebensraum unseres Planeten und zugleich die größte bekannte lebende Struktur der Erde. Obwohl sie nur ein Prozent der Erdoberfläche bedecken, sind sie Heimat für mehr als ein Viertel aller Meeresfische-Arten und einer schier unüberschaubare Zahl weiterer Organismen.

derzeit kultivieren wir über 40 verschiedene Sorten